BMF veröffentlicht Merkblatt zur Steuerklassenwahl für verheiratete Arbeitnehmer 2014

Das BMF (Bundesministerium für Finanzen) hat am 29.​11.​2013 die endgültige Fassung des Merkblatts für das Jahr 2014 zur Steuerklassenwahl bei Ehegatten und Lebenspartner veröffentlicht, die beide Arbeitnehmer sind.
Bekanntlich besteht in diesen Konstellationen die Wahlmöglichkeit, ob beide Ehepartner/​Lebenspartner Steuerklasse IV für sich in Anspruch nehmen oder

unterschiedliche Steuerklassen. Häufig ist es bei verschiedenen Gehaltstufen ratsam, wenn einer, nämlich der besser verdienende Ehegatte/​Lebenspartner Steuerklasse II und der andere Steuerklasse V wählt. Auch im Falle der Insolvenz eines Ehegatten/​Lebenspartners kann dies von erheblicher Relevanz sein, da hier seitens der Insolvenzgerichte und der Insolvenzverwalter im Sinne der Gläubigerinteressen eine Wahlmöglichkeit oftmals als beschränkt auf beiderseitig Steuerklasse IV angenommen wird. Hierzu verhält sich das Merkblatt.

In eigener Sache

  • Wir sind umgezogen und unsere wundervolle neue Heimat finden Sie

    In der Papenstr. 22, 32657 Lemgo 



  • Notarielle Fachprüfung erfolgreich abgeschlossen!

    RA Marc Schneider hat die notarielle Fachprüfung erfolgreich abgeschlossen  und nun warten wir auf die Stellenausschreibung und gratulieren. Mehr zu der Prüfung erfahren Sie hier.


     

Schreibe einen Kommentar